COURSE

Video auf Deutsch : Geschichte hinter dem Kurs ‘Trauergeschenke’ oder Ermächtigung von Selbst-Expressionen nach Treuer.

Hoi, ich möchte sehr gerne eine Geschichte mit Euch teilen. Es geht um die Ermächtigung, die einem geschenkt wird, wenn man eine Selbst-Expression von Kunst, nach dem Ehren von Treuer, darstellst. Lass Euch von mir begleiten, wir machen das zusammen.

Trauer ist ein natürlicher Prozess, aber er kann verheerend sein. Er ist nicht unüberwindbar. Es ist eine Herausforderung zu lernen, mit dem Leben in einer unumkehrbar veränderten Welt fertig zu werden und sich darauf einzustellen. Heilung gibt es in vielen Formen. Mein kunsttherapeutischer Kurs konzentriert sich auf Ermächtigung und Abschluss durch die Schönheit des Selbstausdrucks.

Es ist ein schöner und zutiefst persönlicher Prozess, Raum für die Erforschung und Befreiung von Trauer durch das Medium der Kunst zu erhalten, und es ist mir eine Ehre und ein Privileg, in kleinen, intimen Klassen von nicht mehr als sechs Personen die Möglichkeit bieten zu können, durch die Vermittlung eines Gefühls, die Abschließung zu erarbeiten.

In dieser vierteiligen Kunsttherapierklasse werden wir gemeinsam bis zu drei wunderschöne Werke schaffen, deren Thema ganz Ihnen überlassen bleibt. Gemeinsam werden wir uns auf den kreativen Prozess konzentrieren, und nicht auf das Endprodukt, und so die ermächtigende Freisetzung, etwas zu entwerfen, das das Loslassen und das Finden eines Gefühls des Abschlusses beschreibt. Am Ende unserer gemeinsamen Zeit können Sie Ihre Arbeit mit nach Hause nehmen und sie für immer in Ehren halten.

Sind Sie bereit, gestärkt in das neue Jahr zu gehen?

Erlauben Sie mir, Ihnen dabei zu helfen, am 11. Januar zu beginnen und dann für drei weitere Kurse am 18. Januar, 25. Januar und 1. Februar an unserem glücklichen Ort, Our happy Place, Gotthardstrasse 34, 8800 Thalwil, fortzufahren.

Jeder Kurs findet von 9:30 – 12:00 Uhr statt, wobei öffentliche Parkplätze in der Nähe des Bahnhofs oder von Coop (gebührenpflichtig) zur Verfügung stehen.

COVID Massnahmen sind dementsprechend dem Auftrag der Bundesambt Für Gesundheit organisiert.

Die Kosten für diesen Kurs betragen 320 CHF pro Person inklusive aller Materialien. Bringen Sie an diesen Tagen einfach sich selbst und eine Schürze mit.

Um Ihren Platz zu reservieren und mir zu erlauben, Sie in diesem Prozess liebevoll zu begleiten, klicken Sie auf diesen Link.

Wenn Sie mehr über mich wissen möchten, gestatten Sie mir, mich hier mit diesem Link: https://sigenagels.com/about/ vorzustellen.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an mich: mail@sigenagels.com.

Ich würde gerne mehr über Sie und Ihren persönlichen Weg erfahren.

Abschliessend: Schauen Sie sich die Veranstaltungen auf meiner Website für die Kurse der Gegenwart an. (klicken Sie auf den ersten Link oben)

Kursdaten: 11/01/21, 18/01/21, 25/01/21, 01/2/21

Zeiten: 9:30 – 12:00

Ort: Our happy Place, Gotthardstrasse 34, 8800 Thalwil.

Parken: Öffentlich am Bahnhof oder bei Coop

Was mitzubringen ist: Nur Sie selbst und eine Schürze Kosten: 320 CHF pro Person

“Making art, creating things is my contribution to this ongoing debate of freedom”, Sige Nagels, Visual Artist https://www.instagram.com/sigenagels/ https://www.sigenagels.com https://youtu.be/cc7xIl1Rs9I https://www.facebook.com/sigenagelsart/

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *